Aktuelle Ankündigung:

NABU Gruppentreffen 9. Juni 2017 in Grünberg

Exkusion durchs Brunnental. Leiterin der Landschaftspflegevereinigung (LPV) führt uns durch eines der interessantesten Sanierungsprojekte in Grünberg.

Wir treffen sich am 09.06.2017 um 18:00 Uhr am Winterplatz (hinter der Kirche) in Grünberg.

Da es sich hier um einen strammem Marsch durch einen Großteil des Brunnentals handelt, empfehlen wir passendes Schuhwerk und geeignete Witterungsangepasste Kleidung. Die Führung endet im Tal der Stadtmühle.
Direkt im Anschluß treffen sich die NABU-Gruppen um 20:00 Uhr in der Gallushalle. Hier erwartet uns einen weiterführenden Vortrag von Frau Moser: "Arbeit der LPV sowie Maßnahmen in Grünberg"

Bei der Veranstaltung besteht zudem die Gelegenheit zur Behandlung aktueller Themen. Eingeladen sind wie immer alle Interessierten − NABU-Vertreter und Gäste.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme. Kreisverband NABU Gießen e. V.

Aktiv Dabeisein, auch im Kreisverband Gießen haben wir viele passive Mitglieder. Wer immer schon einmal Lust hatte uns näher kennen zu lernen, jetzt ist die Gelegenheit dazu. Schaut doch einfach einmal bei uns rein (man muss nicht gleich Vorstandsmitglied werden um Aktiv zu sein). In unseren Gruppen gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, um aktiv zu werden.

Mit 4.664 Mitgliedern in rund 50 Ortsgruppen ist der KV Gießen einer der größten Kreisverbände in Hessen: Wussten Sie schon, dass 1,79 % der Bevölkerung des Landkreises Gießen dem NABU angehört? (Stand: 31.12.2015)

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen den NABU-KV und unsere Arbeit kurz vorstellen. Veranstaltungstermine und aktuelle Mitteilungen in Sachen Naturschutz aus der Region sowie Ansprechpartner bei den Ortsgruppen und Ortsbeauftragten für Vogelschutz u.a.m. finden Sie hier. Darüber hinaus halten wir für die aktiven NABU-Mitglieder und Melder von Vogelbeobachtungsdaten für den Jahresbericht einige Informationen bereit.

Da der NABU Kreisverband Gießen rein ehrenamtlich arbeitet, können wir leider keine Bundesfreiwilligendienst-, FÖJ-, Praktikums- und sonstige -(bezahlten) Stellen anbieten. Wir bitten daher, von entsprechenden Bewerbungen abzusehen. Interessierte an ehrenamtlicher Mitarbeiter sind natürlich jederzeit herzlich willkommen!

Zur Kontakt-Aufnahme für Angelegenheiten, die den Kreisverband Gießen betreffen, können Sie eine Mail schicken an: specht(at)nabu-giessen.de. (diese wird an den zuständigen Bearbeiter im Kreisvorstand weitergeleitet)

Hinweis: Wir können für die Inhalte externer Seiten, zu denen Sie Links bei uns finden, keine Haftung übernehmen.

Das Internetangebot wird uns ermöglicht durch

Orniwelt.de